Mit QBX fangen Sie nicht von vorne an!
Natürlich können QBX-Dateien, die mit einer Vorgängerversion erstellt wurden, mit QBX Akut eingelesen werden.
Wenn Sie Neukunde sind, so können Sie Ihre XML-Daten aus dem alten Bericht in eine QBX-Datei umwandeln.

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript oder JavaScript ist deaktiviert. Aktivieren Sie bitte JavaScript oder installieren Sie einen JavaScript-fähigen Browser, um die Seite korrekt darzustellen.

News

30.10.2017 | XML: Steigen Sie jetzt auf QBX um  

Starten Sie jetzt noch einmal durch. Ein Umstieg auf QBX ist auch zum jetzigen Zeitpunkt möglich. Kunden von QBX konnten bereits erfolgreich ihren XML-Berichte bei der Annahmestelle einreichen. Testen Sie das Produkt ganz unverbindlich. Einfach QBX herunterladen und mit der Arbeit beginnen. Bei Gefallen bestellen Sie QBX - die bis dahin erarbeiteten Ergebnisse bleiben erhalten.

14.06.2017 | NEU: Importfunktion von Personalzahlen in QBX 

Freuen Sie sich auf die neue Importfunktion der Personalzahlen in QBX. Zusätzlich zur bestehenden Eingabemaske ist es mit der heute veröffentlichen Version von QBX möglich, die Personalzahlen mittels Excel-Import in QBX einzulesen. Aktuelle Informationen zur Importfunktion finden Sie im Supportforum unter QBX Akut 2016 – Import von Personalzahlen.

22.03.2017 | QBX 2016 – ab sofort verfügbar 

empiraQualitätsberichtmanager für Krankenhäuser Pünktlich zum Frühlingsanfang ist die erste Version von QBX 2016 an den Start gegangen. Alle bisher vom G-BA beschlossenen Änderungen sind bereits in dieser Version enthalten. Per Downloadlink lässt sich diese Version direkt von der Website herunterladen. Diesen erhält man bequem per E-Mail nach Registrierung im Downloadbereich. Bereits registrierte Personen können den mit Ihrer Registrierung erhaltenen Link wiederverwenden oder sich erneut registrieren.

22.06.2016 | QBX 2015 - Jetzt sind Sie am Zug 

Mit der heute fertiggestellten Version von QBX 2015 sind alle bisher vom G-BA beschlossenen Neuerungen und Änderungen inklusive der neu gefassten Abschnitte umgesetzt. Über wichtige Neuerungen im Berichtsjahr 2015 und weitere Infos zu dieser Version informiert wie immer der Startdialog von QBX.

23.05.2016 | QBX 2015 – Frisch ans Werk! 

Seit 19.05.2016 steht eine Vorabversion von der Qualitätsberichtssoftware QBX 2015 auf dieser Website zum Download zur Verfügung. In dieser Vorabversion ist es nun auch möglich, die Personalzahlen in der wie vom G-BA vorgegebenen umfangreichen Form zu erfassen.
Weitere Infos zu unserer Vorabversion, wozu Sie gedacht ist, was sich geändert hat und alles über wichtige Neuerungen im Berichtsjahr 2015 entnehmen Sie wie gewohnt dem Startdialog „Bitte lesen“ von QBX.

13.05.2015 | QBX 2014 mit vollständiger Erfassungsoberfläche steht ab sofort zur Verfügung 

QBX Akut 2014 mit vollständiger Erfassungsoberfläche ist fertig gestellt. Alle Neuerungen inklusive des neu gefassten Abschnitts A-12 sind nun in QBX enthalten. Ab sofort steht Ihnen QBX Desktop im Downloadbereich zur Verfügung.

Die entsprechende Version von QBX Online steht auf www.qbx-online.de bereit. QBX Online ist ein zusätzliches Angebot welches keine Mehrkosten verursacht. Mit einer Lizenz für QBX Akut 2014 können Sie sowohl die Desktop- als auch die Online-Version mit der vorteilhaften Datenspeicherung in der Cloud nutzen. Der Datenaustausch zwischen beiden Versionen funktioniert in beide Richtungen und der Wechsel zwischen beiden Versionen ist kein Problem.

Weitere Informationen zu den Versionen finden Sie in unserem Forum.

14.04.2015 | QBX Online und QBX Desktop - Vorabversionen verfügbar 

Eine Vorabversion der Qualitätsberichtssoftware QBX für das Berichtsjahr 2014 steht ab sofort in den Versionen QBX Online und QBX Desktop zur Verfügung. Für die Desktop-Version reicht eine einfache Registrierung, mehr über die Installation der Online-Version erfahren Sie auf der Installationsseite von qbx-online.de

Mit der Vorabversion können die Daten aus den §21-Dateien eingelesen werden. Wie von QBX gewohnt, übernimmt auch QBX 2014 die Berichtsstruktur und die statischen Daten aus dem Vorjahresbericht. Personalzahlen, Fallzahlen, ICD und OPS müssen natürlich aktualisiert werden. QBX Online ist die Web-Version von QBX und wird ab sofort zusätzlich zur bewährten Desktopversion angeboten. Beide Versionen sind kompatibel.

14.10.2014 | QBX Online 

QBX Online ist die Web-Version von QBX und wird ab sofort zusätzlich zur bewährten Desktopversion angeboten. Beide Versionen sind kompatibel.

Mit QBX Online ist es möglich, die Berichts-Daten in der Cloud zu speichern. Mit QBX Online lässt sich noch besser im Team zusammenarbeiten.

Probieren Sie es einfach einmal aus – natürlich wie gewohnt kostenlos und unverbindlich. Gehen Sie über www.qbx-online.de oder schauen Sie sich zunächst das kurze Video zur Installation und ersten Anmeldung an.

02.06.2014 | QBX 2013 

Die erste Version von QBX 2013 steht ab sofort zur Verfügung. Diese Version enthält alle bekannten Neuerungen des G-BA für das Berichtsjahr 2013. Wie gewohnt können die QBX-Dateien der Vorgängerversionen problemlos importiert werden.

08.04.2014 | QBX jetzt bestellen 

Bestellungen der Software QBX für das Berichtsjahr 2013 werden ab sofort entgegen genommen. Die erste Version wird zeitnah nach Beschluss des G-BA verfügbar sein. Kunden werden automatisch per E-Mail darüber informiert. Durch die Änderung des Zyklus auf eine jährliche Erstellung der Qualitätsberichte entsteht für die Kliniken eine nicht unerhebliche Mehrbelastung. Um die Kliniken zumindest finanziell zu entlasten, hat empira für QBX die Preise angepasst. Die aktuellen Konditionen erfahren Sie ab sofort auf der Seite Lizenzen und Preise.

03.12.2013 | XML-Export 

empiraQualitätsberichtmanager für Krankenhäuser Mit der QBX Version vom 02. Dezember 2013 wurden die aktuellen Vorgaben des G-BA für den Bericht umgesetzt. Mit dieser Version lässt sich eine XML-Datei zur Übermittlung an die Annahmestelle erzeugen. Über die Vorgaben hinaus bietet die Software auch weiterhin die Möglichkeit, einen optionalen PDF-Bericht zu erzeugen. Für das PDF-Format stehen dem Anwender auch Abschnitte zur Verfügung, die über die für die XML-Datei geforderten Inhalte hinausgehen. Um nur Daten für das vom G-BA geforderte Abgabeformat des Berichts zu erfassen, kann im Menü auf XML-Erfassung umgeschaltet werden.

22.07.2013 | QBX Akut 2012 

Ende letzter Woche wurde eine Version von QBX Akut 2012 veröffentlicht. Hierin sind bereits fast alle Neuerungen sowie die neue Berichtsstruktur enthalten, die der G-BA im Mai/Juni öffentlich bekanntgegeben hat. Wie gewohnt können die QBX-Dateien der Vorgängerversionen problemlos importiert werden. Die PDF-Version und auch der D-Teil bleiben weiterhin als Option in QBX enthalten.

14.02.2013 | QBX Akut 2012 

Die erste Version von QBX Akut 2012 steht ab sofort zur Verfügung. Die aktuellen OPS und ICD Codes sind hinterlegt. Damit lässt sich der Bericht für 2012 bereits vorbereiten. Da die Beratungen des G-BA über Änderungen oder Neuerungen im Bericht zurzeit noch andauern, stimmt die erste Version von QBX Akut 2012 in der Struktur mit der Version 2010 überein.

03.04.2012 | QBX Akut 2011 

Auch für das freiwillige Berichtsjahr 2011 steht ab heute eine aktuelle Version von QBX Akut 2011 zur Verfügung.

13.02.2012 | OPS-Explorer 2010 

Der OPS-Explorer ist nun mit den aktuellen Daten der Qualitätsberichte 2010 online. Mit dieser webfähigen Silverlight Anwendung in der Version 2010 ist es möglich, die OPS-Daten der Qualitätsberichte des Berichtsjahres 2010 anzuzeigen. Zusammen mit dem OPS-Explorer mit den Daten der Qualitätsberichte 2008 erhalten Sie somit noch mehr Transparenz durch Darstellung der OPS Codes aus den Qualitätsberichten der Berichtsjahre 2008 und 2010.

09.11.2011 | QBX Akut 2010 mit Import der Daten der externen Qualitätssicherung 

Soeben ist die aktualisierte Version von QBX veröffentlicht worden. Mit dieser Versionen können die XML-Dateien mit den Daten der externen Qualitätssicherung importiert werden und im Bericht unter C-1.1 und C-1.2 dargestellt werden. Der damit angereicherte PDF- Qualitätsbericht kann dann bis zum 31.12.2011 auf freiwilliger Basis erneut abgegeben werden.
Detaillierte Informationen dazu sowie Informationen zur aktuellen Version mit einer Darstellung zu Änderungen gegenüber dem Berichtsjahr 2008 finden Sie im Forum.

03.03.2011 | QBX Akut 2010 mit allen bekanntgegebenen G-BA Vorgaben 

In der heute veröffentlichten März Version von QBX Akut 2010 sind alle vom G-BA bisher veröffentlichten Vorgaben für das Berichtsjahr 2010 umgesetzt. Der Download der März Version steht ab sofort zur Verfügung.

14.12.2010 | Die erste Version von QBX Akut 2010 steht zur Verfügung 

Mit der ersten Version von QBX Akut 2010 bietet die empira Software GmbH allen Krankenhäusern die Möglichkeit, Ihren Qualitätsbericht 2010 schon jetzt vorzubereiten. Da die Vorgaben des G-BA für das Berichtsjahr 2010 noch nicht veröffentlicht sind, entspricht diese Version den Vorgaben für das Jahr 2008, jedoch mit aktuellen Tabellen für ICD und OPS. Ab sofort steht QBX Akut 2010 zum Download zur Verfügung.

15.12.2009 | OPS-Explorer nun Online 

Die webfähige Silverlight Anwendung OPS-Explorer zum Anzeigen von OPS-Daten bietet Transparenz durch Darstellung der OPS Codes aus den Qualitätsberichten 2008.

27.04.2009 | Aktuelle Schulungstermine zu QBX Akut 2008 

Mit den beliebten Schulungen zu QBX Akut wird der Einstieg in das Berichtsjahr 2008 noch effizienter. Erkundigen Sie sich jetzt auf der Website über die aktuellen Termine.

23.03.2009 | QBX Akut 2008 jetzt mit allen gesetzlichen Änderungen 

Mit der heute veröffentlichten Version von QBX Akut 2008 steht die Software nun mit allen gesetzlichen Änderungen des G-BA zur Verfügung. Die empira Software GmbH stellt mit dieser relativ zeitnahen Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben dem Markt eine technisch und inhaltlich fundierte Lösung zur Verfügung. In dem Downloadbereich für QBX steht allen Interessenten von QBX ab sofort die neue Version zur Verfügung.

23.03.2009 | G-BA verlegt den Abgabetermin in 2009 auf den 31.August 

In einer Pressemitteilung teilt der G-BA mit, dass die Neuregelungen zum Qualitätsbericht der Krankenhäuser nun verbindlich beschlossen und veröffentlicht sind. Weiterhin teilte er in der Pressemitteilung mit, dass der Abgabetermin für die Qualitätsberichte in 2009 ausnahmsweise der 31. August und nicht der 30. Juni ist.

26.02.2009 | QBX Akut 2008 goes Online 

Mit dem heutigen Tag steht Ihnen eine Vorabversion der Software QBX Akut 2008 zum Download bereit. Die neusten Änderungen des G-BA sind hierin noch nicht eingearbeitet, Sie können aber schon mit der Arbeit beginnen. Die kommende Version wird die Dateien, welche Sie mit QBX 2008 erstellen, einlesen können. Einen Hinweis dazu, welche Teile des QB Sie schon bearbeiten können finden Sie bei Programmstart.

20.02.2009 | G-BA veröffentlicht Arbeitsversion zu den Vorgaben zum Qualitätsbericht 

In einer Pressemitteilung teilt der G-BA mit, dass ab sofort eine Arbeitsversion zu den G-BA Vorgaben im Downloadbereich des G-BA veröffentlicht wurde.

19.12.2008 | G-BA veröffentlicht Pressemitteilung zum Abgabetermin 

Der G-BA hat am Donnerstag den Abgabetermin für den Qualitätsbericht 2008 festgelegt. Nähere Informationen hierzu finden sich in der Pressemitteilung des G-BA. Über die inhaltlichen Änderungen ist noch nichts bekannt. Sobald die Vorgaben vom G-BA beschlossen sind, werden diese umgehend in die schon jetzt technisch weiterentwickelte und verbesserte Software QBX 2008 eingebaut.

14.10.2008 | IQMG und empira Software GmbH schließen Partnervereinbarung 

Mit dem Partnervertrag zwischen der IQMG und der empira Software GmbH wird es den Rehabilitationshäusern nun ermöglicht, mit der Softwareversion QBX Reha/IQMG Ihren Reha-Qualitätsbericht nach den Vorgaben des QB-Reha-Manuals des IQMG in, von der Produktfamilie QBX bekannter, komfortabler Effizienz zu erstellen.

04.09.2008 | XML 2007 

Durch die Definition von XML 2007 wird es den Krankenhäusern ermöglicht, auch im freiwilligen Berichtsjahr einen Qualitätsbericht abzugeben. Nähere Informationen zu XML 2007 entnehmen Sie der Internetseite zu XML 2007 sowie der gemeinsamen Pressemitteilung der beteiligten Parteien. Diese finden Sie unter anderem auf medinfoweb.de

03.09.2008 | QBX Reha 

In einem Pilotprojekt mit MediClin und Paracelsus wurde das neue Produkt QBX Reha entwickelt. Mit dieser Software lässt sich in einfacher Weise der Qualitätsbericht für Reha-Kliniken generieren. Das Produkt basiert konzeptionell auf QBX für den Akutbereich, inhaltlich orientiert sich die Software an dem IQMG Manual.

01.09.2008 | 5.Münsteraner Symposium 

Die empira Software GmbH ist in diesem Jahr als Sponsor am 5. Münsteraner Symposium beteiligt. Das Schwerpunktthema des diesjährigen Symposiums lautet „Konzentration auf die Kernkompetenzen – Auslagerung von Dienstleistungen und Prozessen im Krankenhaus“. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, dem 15.10.2008, 10 - 17 Uhr im Parkhotel Schloss Hohenfeld in Münster statt. Nähere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie auf der Internetseite der HC&S AG.

03.06.2008 | aktuelle Version von QBX 2007 

Ab sofort steht eine neue aktuallisierte Version von QBX 2007 zum Download zur Verfügung.

17.02.2008 | QBX 2007 jetzt online 

Ab sofort steht QBX in der Version QBX 2007 zum Download zur Verfügung. Krankenhäuser können mit QBX 2007 ihren freiwilligen Qualitätsbericht für das Berichtsjahr 2007 erstellen.

28.01.2008 | QBX 2006 Version 6.1 mit XMLplus 

Soeben wurde QBX 6.1 zum Download bereitgestellt. Mit diesem Update ist es nun erstmals möglich, die im Dezember bereits angekündigten XMLplus Daten zu erfassen. Bei XMLplus handelt es sich um freiwillige zusätzliche Angaben, die die Informationen des gesetzlichen Qualitätsberichts auf Krankenhaus- und Fachabteilungsebene ergänzen. Diese Angaben sind hauptsächlich nicht medizinisch und erweitern die Möglichkeiten des Krankenhauses sich im Internet darzustellen. So ist es nun möglich, den so oft gewünschten Chefarztnamen anzugeben, so wie Angaben über Zertifizierungen, Zimmergrößen oder Besuchszeiten zu machen. Insbesondere können auch Bilder des Krankenhauses oder zu einzelnen Fachabteilungen angegeben werden.

Krankenhäuser können XMLplus an Internet-Portale übermitteln und sich dadurch noch umfassender im Web darstellen. Weitergehende Informationen zu XMLplus finden Sie in der dazugehörigen Dokumentation. Dort finden Sie auch eine Liste aller Softwarehersteller, die an XMLplus mitgewirkt haben.

QBX 6.1 ist das erste Produkt welches XMLplus umgesetzt hat. QBX Kunden haben ab sofort mit der Version 6.1 die Möglichkeit Ihre Daten auch unterjährig zu aktualisieren und an Internet-Portale zu übermitteln. Das Update auf QBX 6.1 ist für Kunden kostenlos, Sie benötigen natürlich ihren Lizenzschlüssel. Zurzeit können die Daten an www.weisseliste.de und www.qualitaetsbericht.de gesendet werden. Wie dies geht und auch deren Nutzungsbedingungen finden Sie auf den jeweiligen Web-Sites.

11.09.2007 | XML 

Den Kunden von QBX 2006 ist es ab heute möglich, ihren Bericht bei der Abgabestelle einzureichen. Die heute veröffentlichte Version 6.0.710 generiert die XML-Daten im abgabekonformen Format. Somit ist empira der erste Anbieter, der es seinen Kunden ermöglicht, beide Abgabeformate, PDF- und XML-Datei, zu generieren.

19.06.2007 | Weisse-Liste der Bertelsmann Stiftung in QBX nutzbar 

Die Bertelsmann Stiftung hat heute umgangssprachliche ICD- und OPS- Übersetzungen unter http://www.weisse-liste.de veröffentlicht. Krankenhäuser dürfen diese Übersetzungen in ihren Qualitätsberichten verwenden. Texte der Weissen Liste sind mit freundlicher Genehmigung der Bertelsmann-Stiftung in QBX 2007 enthalten.

15.03.2007 | QBX 2006 

Den Kunden von QBX 2006 steht ab heute die erste Vollversion von QBX 2006 zur Verfügung. Für Interessenten besteht die Möglichkeit vor dem Kauf die Software zu testen. Dazu gibt es die sogenannte Evaluierungsversion. Einen Zugang zu dieser Version erhält man ganz einfach, indem man sich in dem Downloadbereich registriert. Falls sich ein Interessent zum Kauf von QBX 2006 entscheidet, so kann er alle mit der Evaluierungsversion gestalteten Arbeitsergebnisse verwenden. Der Umstieg auf die Vollversion gelingt ohne Zeitverlust.

21.02.2007 | ASKLEPIOS Kliniken 

Die ASKLEPIOS Kliniken Verwaltungsgesellschaft mbH entscheidet sich für QBX 2006 zur Erstellung ihrer diesjährigen Qualitätsberichte. Für die Wahl von QBX als Unternehmenslösung war, neben der hohen Funktionalität und Bedienfreundlichkeit der Software, insbesondere die ausgefeilten Möglichkeiten der Dokumentgenerierung ein wichtiger Punkt. Sie ermöglichen den rund 50 Häusern mit über 300 Fachabteilungen im Qualitätsbericht ein gemeinsames Erscheinungsbild im Corporate Design des Unternehmens. Auch das stimmige Preis-Leistungs-Verhältnis wurde als Pluspunkt für QBX 2006 gewertet.

19.01.2007 | Preview-Version 

Seit heute steht eine Preview-Version von QBX 2006 zur Verfügung. Mit dieser Version kann man in die Programmfunktionalitäten hereinschnuppern und einen ersten Eindruck gewinnen.

21.12.2006 | Kooperation mit dem Krankenhaus der Augustinerinnen (Severinsklösterchen Köln)

Mit dem Krankenhaus der Augustinerinnen (Severinsklösterchen Köln) hat die empira Software GmbH nun das dritte Kölner Krankenhaus als Partner gewonnen. Zusammen mit den beiden anderen Partnerhäusern stehen empira kompetente und motivierte Ansprechpartner zur Verfügung, die sich freuen mit Rat und Tat dazu beizutragen, QBX 2006 zur herausragenden Lösung für die Erstellung des Gesetzlichen Qualitätsberichts im kommenden Jahr zu machen.

11.12.2006 | Kooperation mit dem St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind

Die empira Software GmbH und das St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind beschließen bei der Entwicklung von QBX 2006 zu kooperieren. Auch diese zweite Partnerschaft wird dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit von QBX 2006 weiter zu verbessern.

10.11.2006 | ITSG verlängert Annahmefrist bis zum 30.11.2006

Die ITSG hat die Annahmefrist zur Abgabe der Qualitätsberichte für das Berichtsjahr 2005 bis zum 30. November 2006 verlängert. Näheres finden Sie auf www.g-qb.de unter der Überschrift "Termine".

09.11.2006 | Fotos von der QBX 2006-Präsentation auf dem 6. KTQ-Forum

Hier sehen Sie ein paar Eindrücke von der Präsentation der neuen QBX-Version QBX 2006 auf dem 6. KTQ-Forum.

       

26.10.2006 | empira präsentiert QBX 2006 auf dem 6. KTQ-Forum am 03.11.2006

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand auf dem 6. KTQ-Forum am 03. November 2006 in Köln. Dort präsentieren wir Ihnen QBX 2006 und stehen für Rückfragen und Anregungen sehr gerne zur Verfügung.

13.10.2006 | Kooperation mit den Kliniken der Stadt Köln

Die empira Software GmbH und die Kliniken der Stadt Köln beschließen eine Kooperation bei der Weiterentwicklung von QBX 2006. Die Kliniken der Stadt Köln werden den Qualitätsbericht-Manager QBX 2006 nutzen und mit ihrem Fach-Know-how zur weiteren Verbesserung der Software beitragen.

08.09.2006 | Finale Release-Version von QBX 2005 fertig

Die Vollversion des Qualitätsbericht-Managers QBX 2005 ist ab sofort erhältlich.

11.08.2006 | Evaluierungsversion von QBX 2005 verfügbar

Die Evaluierungsversion von QBX 2005 steht zum Download bereit.

07.08.2006 | www.qualitaetsberichte.de geht online

Die empira Software GmbH bietet unter www.qualitaetsberichte.de Informationen rund um ihren Qualitätsbericht-Manager für Krankenhäuser an. Mit QBX 2005 können Krankenhäuser auf einfache Weise ihre Strukturierten Qualitätsberichte (nach § 137 Abs. 1 Satz 3 Nr. 6 SGB V) für das Berichtsjahr 2005 erzeugen.